Meine Reisen durch Afrika

Senegal und Gambia 2018

Über diese Reise habe ich den Film "Mit Alpha durch Senegal und Gambia" produziert (siehe unten). Zur Bildergalerie gelangen Sie hier oder links oben.

Togo und Benin 2016

Film und Bildergalerie in Arbeit

Kapverden 2011

Bildergalerie in Arbeit


Mit Alpha durch Senegal und Gambia

Teil 1: von der Atlantikküste zum Bassari-Land

Der Film "Mit Alpha durch Senegal und Gambia, Teil 1" wurde jetzt auf YouTube veröffentlicht. Zum Ansehen des Films klicken Sie einfach hier oder auf das Bild von Alpha und der jungen Wäscherin am Gambia-River. Mit dem senegalesischen Reiseführer Alpha Diao geht die Reise durch Senegal und Gambia. Der Teil 1 des Films startet in Mbour an der Atlantikküste Senegals und führt von dort aus die Küste entlang bis zum Sine Saloum-Delta. Über Kaolack führt die Reise weiter nach Gambia zu den Megalithen in Wassu. Per Boot geht es über den Gambia-River bis Janjanbureh, dem früheren Georgetown. Wieder in Senegal, geht es weiter durch den Niokolo-Koba-Nationalpark bis in das Land der Bassari im Südosten des Landes, nahe der Grenze zu Guinea. Alpha Diao arbeitet als sog. Freelancer und ist auf dieser Reise für Schulz-Aktiv-Reisen tätig.

Mit Alpha durch Senegal und Gambia

Teil 2: vom Bassari-Land nach Saint-Louis an der Atlantikküste

Der zweite Teil des Films „Mit Alpha durch Senegal und Gambia“ (zum Ansehen des Films klicken Sie einfach hier oder auf das Bild von Alpha mit den drei Frauen vom Volk der Bedik) beginnt mit einer Wanderung durch das Land der Bassari im Südosten Senegals. Es folgen Besuche bei den Bedik, einem Nachbarvolk der Bassari, sowie bei Goldgräbern, die in der Nähe des Niokolo-Koba-Nationalparks ihrer harten Arbeit nachgehen. Quer durch fast ganz Senegal geht es über Touba, dem heiligen Zentrum der muslimisch-sufistischen  Bruderschaft der Muriden zur ehemaligen Hauptstadt Saint-Louis, deren historisches Zentrum zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt. Alpha Diao, der wunderbare Führer unserer kleinen Reisegruppe, arbeitet als sog. Freelancer und ist auf dieser Reise für Schulz-Aktiv-Reisen tätig.

Mit Alpha durch Senegal und Gambia

Teil 3: Von Saint-Louis entlang der Küste

Im dritten Teil des Films (zum Ansehen des Films klicken Sie einfach hier oder auf Alphas Bild) „Mit Alpha durch Senegal und Gambia“ besucht Alphas kleine Reisegruppe zuerst den Nationalpark Djoudj in der Nähe von Saint-Louis. Danach geht die Fahrt zurück zur Küste zur „ Langue de Barbarie“ und dann bis Dakar und auf die ehemalige Sklaveninsel Gorée. Der Film endet mit einem Treffen mit Fischern in Mbour an der Petite-Cote. Der grandiose Reiseführer Alpha Diao arbeitet als sog. Freelancer und ist auf dieser Reise für Schulz-Aktiv-Reisen tätig.